Home2015Blues & Boogie Night Garching

Blues & Boogie Night Garching

Blues & Boogie Night

Blues Boogie Banner 2015

Bürgerhaus Garching am 14. November 2015

Die Blues & Boogie Night im Bürgerhaus Garching ist schon seit vielen Jahren fester Bestandteil des alljährlichen Veranstaltungskalenders. Der Abend besteht aus drei Acts und steigert sich von etwas unbekannteren Musikern bis hin zur Hauptattraktion des Abends. Auch dieses Jahr war dies sicher so geplant. Doch es kam anders. Denn bereits der erste Singer & Songwriter war das Highlight des Abends:
Brother Dege (Dege Legg) & the Brotherhood of Blues! Mit seinem Delta-Blues begeisterte er bereits Quentin Tarantino, der den Song „Too old to die young“ zu einem Teil seines Filmes „Django unchained“ machte. Eine Stunde begeisterte dieser Ausnahmemusiker und seine Band das Publikum dieses Abends, länger als geplant. Nach seinem Auftritt, in der kurzen Umbaupause, gab Dege Legg freundlich Autogramme. Viele Gäste kauften CDs oder gar Vinyl, natürlich auch signiert.

Nach der Pause fehlten bereits einige Gäste, waren sie doch nur wegen Dege Legg in Garching. Als zweiter Act wurde Boogie-Woogie mit Georg Schroeter & Marc Breitfelder angekündigt. Zwei Vollblutmusiker am Piano und mit der Mundharmonika. Warum das Duo mit Boogie angekündigt wurde, war nicht wirklich nachzuvollziehen. Zwei Stücke von Georg Schroeter am Flügel war guter alter Boogie, aber bekannt ist das Duo für Blues. Marc Breitfelder mit seiner Mundharmonika zelebriert diesen Musikstil auf seine eigene Weise. Oft merkt man nicht einmal mehr, dass es sich um eine Mundharmonika handelt. Wie oft im Blues hört man durch sein Spiel eine Lokomotive Fahrt aufnehmen, durch die Weiten der Steppe fahren, bis diese wieder an Fahrt verliert. Die 45 Minuten mit dieser besonderen Darbietung des Blues wurde mit großer Begeisterung der Gäste belohnt.

Rudy Rotta & Band war der angekündigte Bluesgigant des Abends. Rudy Rotta, Gitarrenvirtuose und Bluessänger, hat in seiner 20 jährigen Karriere 14 CDs produziert und ist sicherlich einer der besten Gitarristen welche man auf nationalen und internationalen Bühnen finden kann. Seine Stimme packt den Blues in eine samtweiche und doch kräftige Stimme. Die Bandkollegen stehen im Können ihrem Bandleader um nichts nach.

Blues & Boogie Night im Bürgerhaus Garching. Wir sehen uns wieder im nächsten Jahr.

Fotos in der Fotogalerie



© Fotos und Bericht: Erika Urban

 

News:

Spielzeit 2024/2025
Gärtnerplatztheater
München

Die Spielzeit 2024/2025 bringt
wieder viele alte und neue
Highlights. 
Auch "Les Misérables" kehrt 
zurück und vieles vieles mehr ......

------------------------------------------------

41. Donauinselfest
Der Termin für das 41. 
Donauinselfest steht fest:
21. Juni bis 23. Juni 2024

Das Line Up steht fest.


Informationen

------------------------------------------------

Spielzeit 2024/2025
Stadttheater Fürth

Das Stadttheater Fürth stellt
seine Spielzeit 2024/2025 vor.
Highlights wie "Dear Evan Hansen",
Till Brönner, Der Kontrabass mit
Michael A. Grimm, dies sind nur einige
aus ca. 100 Produktionen. 

------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2024 / 2025

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

         Tollwood
    Sommer-Festival
      Termine 2024
    der Musik-Arena

 
Das Line UP ist komplett. Wolfgang Ambros
feat. Claudia Koreck kommen als letztes
Konzert hinzu. U. a. kehrt PUR zurück.
The Boss Hoss, Take That, Sarah Connor und 
viele mehr (einige davon schon ausverkauft)
füllen die Wochen auf dem Sommer-Tollwood.
 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------
Zum Anfang