Home2015Musical meets Pop

Musical meets Pop

Musical meets Pop
mit Sabrina Weckerlin und Alexander Klaws

 Musical meets Pop Banner

Lange Nacht im Legoland Günzburg – 08. August 2015


Nun ist das Legoland in Günzburg für sich schon die Reise wert.
Am 08. August 2015 war die letzte lange Nacht von 4, ein Grund mehr diesen schönen Ort aufzusuchen. Für diesen besonderen Abend hatte man zwei der besten Musicaldarsteller Deutschlands gewonnen: Sabrina Weckerlin, die Frau mit der wohl reinsten Stimme die man auf einer Musicalbühne finden kann, und Alexander Klaws, einst Gewinner der 1. DSDS - Staffel der sich auf den Weg machte eine fundierte Musicalausbildung zu bekommen und heute einer der gefragtesten seines Fachs in Deutschland ist.

Den Anfang des Abends, der unter den Motto „Musical meets Pop“ stand, machte Alexander Klaws. „Eye of the Tiger“ aus dem Musical „Rocky“ – der perfekte Einstieg in einen perfekten Abend. Auch das nächste Lied „Let it go“ aus dem Disney Film „Die Eiskönigin“ kannten alle Besucher, auch die Kinder, welche einen extra Bereich vor der Bühne für sich hatten. Die Zuschauer waren begeistert. Freudig hörte man ein Stimmchen, welches zu Sabrina Weckerlin sagte:
„Das hast du richtig gut gemacht“! Uneingeschränkte, unvoreingenommene und ehrliche Kritik eines Kindes – was kann es besseres geben.

50 Minuten wechselten sich Alexander Klaws und Sabrina Weckerlin ab, jeder ein Solo, dann ein Song gemeinsam. „Alles“ aus den „3 Musketieren“ und die Zugabe aus „Wicked“ waren ebenso Gänsehautmomente wie „Wie wird man seinen Schatten los“ aus „Mozart“ und „Das bin ich“ aus „Die Päpstin“. Zwei Musicalstars, die auch heute noch harmonieren, genau wie vor fast genau 10 Jahren, als das Video zu den „3 Musketieren“ gedreht wurde.

Unterstützt wurden die Beiden von den professionellen Musikern der Band von „Musicalpeople“, welche diesen Abend erst möglich gemacht haben: Andreas Weber E-Piano, Guido Löfflad Keyboard, Andy Schoy Drums, Wolfgang Kehry Gitarre und Alex Uhl Bass.

Krönender Abschluss dieses Sommerabends voller Traumlieder war ein Feuerwerk, welches minutenlang den Himmel über der Bühne und dem Legoland erleuchten ließ. Langsam lösten sich die zigtausende Gäste in die Nacht auf, summend, singend, mit Momenten in ihren Herzen, die sie sicherlich nie vergessen werden.

 

Zur Fotogalerie des Abends geht es HIER !!!

 

Weitere Projekte und Termine von MUSICALPEOPLE

 

 

Setliste:

Eye of the Tiger - Rocky
Let it go - Die Eiskönigin
Fabelhaft Baby - Sister Act
Alles -3 Musketiere
Beautyful Day – U2
Wie wird man seinen Schatten los – Mozart
Das bin ich – Die Päpstin
Strangers like me – Tarzan
Our Stars are crying – Sabrina Weckerlin
Relight my Fire – Take That (Dan Hartman)
Breaking free – High school musical

Zugabe:

As long as your mine - Wicked
 

© Bericht und Fotos: Erika Urban

 

News:

41. Donauinselfest
Der Termin für das 41. 
Donauinselfest steht fest:
21. Juni bis 23. Juni 2024

Das Line Up steht fest.


Informationen

------------------------------------------------

         Tollwood
    Sommer-Festival
      Termine 2024
    der Musik-Arena

 
Das Line UP ist komplett. Wolfgang Ambros
feat. Claudia Koreck kommen als letztes
Konzert hinzu. U. a. kehrt PUR zurück.
The Boss Hoss, Take That, Sarah Connor und 
viele mehr (einige davon schon ausverkauft)
füllen die Wochen auf dem Sommer-Tollwood.
 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2024 / 2025

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

Spielzeit 2024/2025
Gärtnerplatztheater
München

Die Spielzeit 2024/2025 bringt
wieder viele alte und neue
Highlights. 
Auch "Les Misérables" kehrt 
zurück und vieles vieles mehr ......

------------------------------------------------

Spielzeit 2024/2025
Stadttheater Fürth

Das Stadttheater Fürth stellt
seine Spielzeit 2024/2025 vor.
Highlights wie "Dear Evan Hansen",
Till Brönner, Der Kontrabass mit
Michael A. Grimm, dies sind nur einige
aus ca. 100 Produktionen. 

------------------------------------------------

Zum Anfang