Home2015The Sound of Music Prinzregententheater München

The Sound of Music Prinzregententheater München

The SOUND of MUSIC

The Sound of Music Banner

Prinzregententheater München - 02. April 2015

1938 – Wenige Monate vor Beginn des 2. Weltkrieges. In diesem Jahr beginnt die Geschichte des Musicals „The Sound of Music“. Der Klang der Musik, was kann er doch bewegen und verändern. Bereits 1965 wurde die Geschichte, basierend auf dem Buch von Howard Lindsay und Russel Crouse und nach Maria von Trapps Erzählungen, verfilmt und kam mit der Musik von Richard Rodgers sowie den Texten von Oscar Hammerstein II 1959 an den Broadway in New York. Es ist die Geschichte der Trapp Familie aus Salzburg. Witwer Kapitän Georg von Trapp und seine sieben Kinder sowie deren Gouvernante Maria, welche die zweite Frau des Kapitäns werden sollte, verhalf die Musik zur Flucht in die USA. Hier wurde diese Geschichte über Jahrzehnte gefeiert. Die Lieder des Musicals waren Gassenhauer.
Aber es sollte 50 Jahre dauern bis „The Sound of Music“ in seine Heimat nach Salzburg zurückkehrte. 2011 fand die Premiere am Landestheater Salzburg statt. Der Umbau dieses Theaters in seine heutige Form fand ebenfalls 1938 statt, sodass es ein stilgerechtes Zuhause für dieses Musical bietet und auch direkt in den Ablauf des Musicalgeschehens mit eingebaut werden konnte. Der Hype um diese Geschichte und dessen Musik zog von den USA herüber nach Salzburg und begeistert dort nationale und internationale Gäste.

Vom 29. März 2015 bis 06. April 2015 siedelte dieses Musical mit Bühne, Kostümen und Darstellern um in das ebenso stilgerechte Prinzregententheater nach München und erlebte Beifallsstürme in den meist ausverkauften Vorstellungen. Dies lag nicht nur an der Geschichte, welche mit viel Liebe zur Heimat und zur eigenen Ideologie erzählt wird, sondern hauptsächlich an der fantastischen Besetzung der einzelnen Rollen. Milica Jovanović, den meisten sicher noch bekannt von vielen Vorstellungen am Staatstheater am Gärtnerplatz München sowie bei Mary Poppins in Wien, verzauberte als Maria von der ersten Sekunde an mit ihrer fröhlichen Art und glasklaren reinen Stimme das Publikum.
Frances Pappas als Mutter Oberin! Könnte man doch Momente, Gefühle und diese Stimme einpacken und mit nach Hause nehmen! Unbeschreiblich in ihrer Wärme und Klarheit. Allein dies zu erleben ist es wert sich das Stück anzusehen.
Ganz sicher einer der wichtigsten Darsteller ist Uwe Kröger als Kapitän Georg von Trapp. Ihm macht die Rolle sichtlich Spaß, kann er doch hier auf glanzvolle Art und Weise sein schauspielerisches Talent unter Beweis stellen. Er lebt Georg von Trapp sensibel, streng und heimatverbunden. Gesanglich hat er weniger zu tun, bleibt mehr im Hintergrund.
Aber auch alle Kinder und Jugendlichen der Trapp Familie und alle weiteren Darsteller sind für ihre Rollen perfekt besetzt.

Für die letzten Vorstellungen in München gibt es noch Restkarten. Zieht eure Dirndl an und erlebt
3 Stunden (incl. Pause) mit wunderbaren Stimmen, einer zum Herzen gehenden Geschichte und das Gefühl zu Hause zu sein.

Ab 25. April ist diese wunderbare Geschichte wieder an einigen Terminen zu Hause in Salzburg zu sehen und feiert dort im Oktober seinen 50. Geburtstag mit einer großen Gala.

Impressionen der Premiere gesammelt von ganz-muenchen.de auf Youtube

Besetzung am 02. April 2015

Maria Rainer                     Milica Jovanović
Mutter Oberin                  Frances Pappas
Schwester Bertha            Sylvia Offermans
Schwester Margareta    Beth Jones
Schwester Sophia            Ayşe Şenoğul
Kapitän von Trapp          Uwe Kröger
Liesl                                       Theresa Weber
Friedrich                             Lukas Blaukovitsch
Louisa                                   Marianna Herzig
Kurt                                        Martin Auer
Brigitta                                  Stella Kratzer
Martha                                  Maria Straßl
Gretl                                       Helena Stark
Rolf Gruber                         Philipp Andreas Sievers
Elsa Schrader                     Franziska Becker
Max Dettweiler                  Axel Meinhardt
Franz                                      Rudolf Pscheidl
Frau Schmidt                     Eva Christine Just
Herr Zeller                          Nico Scheers
Admiral von Schreiber Walter Sachers

Musicalensemble: Ruth Fuchs, Julia-Elena Heinrich, Judith Peres, Laura Pfister, Oliver Flors, Fabian Raup, Nico Schweers, Matthias Trattner, Noah Wili

Orchester des Staatstheater am Gärtnerplatz
Statisterie des Salzburger Landestheater

© Bericht: Erika Urban – Foto: Landestheater Salzburg

 

Veranstaltungen:

News:

Spielzeit 2021/2022
Gärtnerplatztheater
München

Spielzeit 2021/2022 mit vielen
Premieren und Spielzeitpremieren.
Das Ticketangebot wird erhöht !!!!!

www.gaertnerplatztheater.de


Informationen und Tickets

------------------------------------------------

         Tollwood
    Sommer-Festival 
    Termine 2022 der
           Musik-Arena

Viele Termine für 2022 bereits online.  

 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------
Tecklenburg 2022

Gezeigt werden die Hauptmusicals
"Sister Act" und "Der Besuch der
alten Dame" sowie das Kindermusical
"Der Zauberer von OZ".
Der Vorverkauf startet am
16. November 2021 um 10 Uhr.


Informationen

------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2021 / 2022

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

Zum Anfang