Home2019Marcus H. Rosenmüller & Gerd Baumann

Marcus H. Rosenmüller & Gerd Baumann

Marcus H. Rosenmüller – Gerd Baumann
„Wenn nicht wer du“

wenn nicht wer du Banner

Vereinsheim München – 10. Oktober 2019

Vereinsheim München in der Occamstrasse. Hier finden öfters die kleinen, feinen Veranstaltungen statt, die man sonst nirgends finden kann, besonders nicht in solch einer gemütlichen „Wohnzimmer“-Location. Auch heute heißt es "Ausverkauft", denn es hatten sich zwei große Persönlichkeiten angekündigt: Gerd Baumann, Produzent, Komponist und Teil der Band „Dreiviertelblut“, sowie Professor an der Hochschule für Musik und Theater München, Fachbereich „Komposition für Film und Medien“. Marcus H. Rosenmüller ist der zweit Part des heutigen Abends. Der Regisseur und Drehbuchautor hat schon viele gemeinsame Projekte mit Gerd Baumann zusammen realisiert. Heute stellten die beiden Freunde einige Gedichte, Geschichten und Lyrik aus ihrem gemeinsamen Buch „Wenn nicht wer du“ vor, aber auch spontan den einen oder anderen Gedankensprung. Viele Gedichte sind voller Humor, manch 4-Zeiler lässt einen ratlos zurück. Die meisten sind hintergründig, sortieren Gedanken über die Problematik unserer Zeit. Oft spürt man ihre gemeinsame Liebe zu den Werken von Heinz Erhardt und Ringelnatz. Aber auch die Musik kam nicht zu kurz. Die Lesung wurde immer mal wieder unterbrochen und Gerd Baumann griff zur Gitarre. Am Ende erfüllte er noch einen großen Wunsch: „Wunderlied“ aus dem Film „Sommer in Orange“.
Danke. Für dieses Lied und diesen unvergesslichen Abend.

Nach dieser Lesung mit Musikeinlagen konnte man die meisten Menschen, welche in der Veranstaltung waren, auf dem Nachhauseweg deutlich erkennen an ihrem Dauergrinsen – gemischt mit Überlegungen über das Gehörte/Gesehene/Erlebte. Viele hätten sich sicherlich gerne ein Buch, vielleicht signiert, mit nach Hause genommen. Aber leider gab es keine an diesem Abend.

Wer Marcus H. Rosenmüller und Gerd Baumann mit „Wenn nicht wer du“ noch einmal im Vereinsheim München erleben möchte, oder sich davon überzeugen will, was das doch für eine außergewöhnliche Veranstaltung ist, der hat am 19. Dezember 2019 um 19:30 die Möglichkeit. Noch gibt es Karten (Stand: 26.10.2019)

 

Hier geht es zu einigen Fotos des Abends

 

© Der Musikjournalist – Erika Urban // Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

 

News:

 37. Donauinselfest

Kein Sommerfeeling ohne 
Donausinselfest in Wien (A). 
Vom 26. bis 28. Juni 2020
01. Juli bis 20. September 2020
(verschoben)
findet das längste Donauinselfest
aller Zeiten statt. 

   SAVE THE DATE !!!


Informationen

------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2020 / 2021

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

Der Schuh des Manitu
Das Musical

Vom 14. Oktober 2020 bis
29. November 2020 am 
Deutschen Theater München.

Der Vorverkauf hat begonnen!

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

         Tollwood
    Sommer-Festival 
    2020 verschoben
          auf 2021


Nach und nach kommen nun die neuen
Termine der einzelnen Veranstaltungen
herein. Der erste Termin, Sting, ist
bereits da.  


 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------

            Rosenheimer 
         Sommerfestival 
   Vom 11.07.-17.07.2020
            Abgesagt 
  08. Juli - 17. Juli 2021

Deep Purpel, James Blunt, Nena,
Lena und Alvaro Soler bereits
bestätigt.
Der Ticketvorverkauf hat bereits
begonnen.

 
Informationen und Tickets
------------------------------------------------
Tecklenburg 2020
verschoben auf 2021

Es ist geplant die Veranstaltungen
"Sister Act" und "Der Besuch der
alten Dame" ins nächste Jahr
zu übernehmen. 


Informationen

------------------------------------------------
Zum Anfang