Home2018Chris Kolonkos Winter Wonderland

Chris Kolonkos Winter Wonderland

Chris Kolonkos Winter Wonderland

Winter Wonderland Spiegelpalast Augsburg 25.11

Spiegelpalast Augsburg - 25. November 2018

Der Spiegelpalast auf dem Augsburger Plärrergelände. Ein großer Platz und von weiten leuchten die vielen Glühbirnen rund um das Zelt entgegen. Parkplätze davor sind genügend vorhanden, so ist die Anreise mit dem Auto kein Problem. An der Garderobe erwartet den Gast der Travestiekünstler Sandy Mäntel, immer zu Scherzen aufgelegt. In dem Garderobenpreis ist das Programmheft mit dabei. Der Spiegelpalast ist aufgebaut wie ein Zirkusrondell. Rund um die Arena, deren Mitte sich als Plateau in die Höhe bewegen lässt, sind, sind in der Arena, in der Loge und im Rang die Tische angeordnet. Von allen Plätzen sieht man sehr gut. Durch die Raum zieht der Duft von frischen Popcorn.

Um 18 Uhr beginnt die Show (an Sonntagen und Feiertagen um 18 Uhr, Mittwoch bis Samstag um 19 Uhr 30). Chris Kolonko, als Weihnachtsfrau, und seine Künstler begrüßen die Gäste des Abends. Der Beginn von 3 Stunden Genuss der Sinne.
Musikalisch begleitet die Show Chris Kolonko und das Duo Federica Comis & Anthony Panebianco mit einer gelungenen Auswahl an Liedern, passend zu der Atmosphäre im Zelt, auch während das freundliche und hervorragend ausgebildete Personal die Speisen an die Tische bringt. Beim Ticketkauf konnten sich die Gäste zwischen zwei 3-Gänge-Menüs entscheiden: Klassisch und Vegetarisch. Kein geringer als André Kracht, Inhaber des Restaurants Achtern Diek im Ostseebad Prerow hat diese Menüs kreiert.
Herta, aus der Show Herta und Berta mit Joy Peters und Chris Kolonko, darf an diesem Abend natürlich auch nicht fehlen. Mit seiner unverkennbaren Art bringt er das Publikum zum Schmunzeln und hilft auch mal beim Speisen kredenzen aus. Die Vegas Showgirls bringen mit ihrer Show Eleganz, Glamour, Schönheit und Sexappeal in den Spiegelpalast Augsburg.
Klarer Mittelpunkt des Abends sind die verschiedenen Artisten. Pink Puma und ihre Akrobatik ist extravagant und fasziniert das Publikum in jeder Sekunde ihres Auftrittes. Phil Rice, mit seinen 19 Jahren, stammt aus der Gegend um Augsburg und wurde zurecht zweimal deutscher Jugendmeister der Zauberkunst. Er verzaubert auf seine unbekümmerte Art und setzt das Publikum in Erstaunen.
The Beautiful Jewels – verlockend wie ein Vamp, faszinierend wie eine schöne Rose. Da kommen mehr Sinne zum Einsatz als der Mensch zu glauben bereit ist. Patrick Lemoine, ein Jongleur der besonderen Art. Etwas flapsig und doch professionell zeigt er seine Darbietung den Gästen des Abends.
Gema & Miguel – die zwei Artisten bringen das Publikum dazu die Luft anzuhalten, so schön und auch so spannend sind die akrobatische Darbietungen dieser beiden aus Spanien stammenden Ausnahmekünstler.

Nach ca. 3 Stunden verabschieden sich Chris Kolonko, seine Künstler, seine vielen phantastischen helfenden Hände aus der Küche sowie dem Service und so manch weiterer gute Geist von den Gästen. Die meisten Genießer des Abends bleiben noch an ihren Tischen, reden, lassen den Abend ausklinken und die Eindrücke nachwirken. Alle Sinne wurden mehr als positiv gereizt: Die künstlerischen Darbietungen sowie die Kreationen der Menüs waren ein Augenschmaus, die musikalischen ein Ohrenschmaus, es lag immer ein köstlicher Geruch in der Luft, die Menüs verwöhnten den Geschmacksinn, das gute Fühlen war Innerlich von Seltenheitswert und der letzte, der sechste Sinn führte die Besucher in eine Ausgeglichenheit, die man sich nur wünschen konnte.

Bis zum 20.01.2019 ist der Spiegelpalast in Augsburg eine Oase der Entschleunigung.

Weitere Information und Tickets unter www.spiegelpalast-augsburg.de

Fotogalerie des Abends

© Foto und Bericht: Erika Urban / Der Musikjournalist

 

News:

Deutsches Theater München
Spielzeit 2020 / 2021

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

            Rosenheimer 
         Sommerfestival 
   Vom 11.07.-17.07.2020
            Abgesagt 
  08. Juli - 17. Juli 2021

Deep Purpel, James Blunt, Nena,
Lena und Alvaro Soler bereits
bestätigt.
Der Ticketvorverkauf hat bereits
begonnen.

 
Informationen und Tickets
------------------------------------------------
Tecklenburg 2020
verschoben auf 2021

Es ist geplant die Veranstaltungen
"Sister Act" und "Der Besuch der
alten Dame" ins nächste Jahr
zu übernehmen. 


Informationen

------------------------------------------------
 37. Donauinselfest

Kein Sommerfeeling ohne 
Donausinselfest in Wien (A). 
Vom 26. bis 28. Juni 2020
18. bis 20. September 2020
(verschoben)
findet wieder Europas
größtes Open Air Festival statt.

   SAVE THE DATE !!!


Informationen

------------------------------------------------

Der Schuh des Manitu
Das Musical

Vom 14. Oktober 2020 bis
29. November 2020 am 
Deutschen Theater München.

Der Vorverkauf hat begonnen!

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

         Tollwood
    Sommer-Festival 
    2020 verschoben
          auf 2021


Nach und nach kommen nun die neuen
Termine der einzelnen Veranstaltungen
herein. Der erste Termin, Sting, ist
bereits da.  


 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------
Zum Anfang