Home2016Skerryvore in FFB

Skerryvore in FFB

Skerryvore mit Support Paul Daly and Band bringen den
Flair der grünen Inseln nach Bayern.

Skerryvore Banner

Marthabräu in Fürstenfeldbruck am 07. Oktober 2016

2 Jahre ist es her, dass die schottische Band „Skerryvore“ in Fürstenfeldbruck auf der Bühne stand. „Skerryvore“, eine kleine schottische Insel mit einem Leuchtturm. Nach dieser Insel hat sich die Band benannt und so wie dieser Leuchtturm zeigt deren Musik ihren Fans zielsicher den Weg zu den Konzerten der 7 Musiker. Seit über 10 Jahren ist diese Band Garant für besten schottischen Folkrock. Alec Dalglish (Gitarre, Mandoline, Vocal), Martin Gillespie (Dudelsack, Flöte, Akkordeon),
Daniel Gillespie (Akkordeon) und Fraser West (Schlagzeug) sind seit Gründung der Band dabei. Jodie Bremaneson (Bass), Alan Scobie (Piano, Keyboards) und Graig Espie (Geige) stießen ein paar Jahre später hinzu. Jeder einzelne dieser Musiker ist Meister seines Instrumentes. Jedes Solo ein Erlebnis. Gemeinsam fügt sich jedes Instrument in die Komposition ein. Die meisten Songs sind aus eigener Feder. Selten findet man Cover wie von Runrig, welche dann ebenso perfekt und voller Gefühl wiedergegeben werden. Skerryvore gehört sicherlich zu einer der besten Bands dieser Szene. Die Gäste des Abends tanzen und singen mit. Es ist ihr Element. Hier leben sie auf, sind mittendrin. Im Festsaal des Marthabräus haben sie Platz dazu. Eine hervorragende Location mit Flair. Auch zeigt sich bei diesem Konzert, dass kleine Veranstalter wie ScotRock FFB dies alles optimal organisieren können. Alles funktioniert reibungslos. Der einzige Wermutstropfen des Abends war, dass leider der Tontechniker nicht bedacht hat, dass die Boxen auf dem Holzboden stehen, was für sich schon ein Fehler ist. Hierfür müsste man den Sound, besonders vom Schlagzeug, zurücknehmen. Streckenweise bebt und kracht es. Die Gäste stehen somit direkt vor den Boxen, hatte eine direkte Beschallung. Inears bzw. Ohrstöpsel waren die einzige Möglichkeit dieses Konzert 100%ig zu genießen.

Bereits die Vorband „Paul Daly and Band“ hatte mit Rückkoppelungen zu kämpfen. Die Boxen auf den Boden störte die Münchner Band weniger, da ihre Songs dem ruhigen irischen Folk nachempfunden sind. Paul Daly, aus Irland stammend, ist in München längst eine Institution. Als Mitbegründer der alljährlichen St. Patricks Day Parade und Inhaber der irischen Pubs „Kennedy´s“ und „Kilians“ ist er für die Musikliebhaber irischer und schottischer Musik aus der Szene nicht mehr wegzudenken.

Abende wie diese, mit dieser Musik und solch fantastischen Musikern, lösen bei den meisten Gästen Sehnsucht nach Schottland und/oder Irland aus. Nirgendwo sonst gibt es diese Art der Musik. Egal ob klassischen Folk oder Folkrock. Es ist Musik, die in die Beine, in die Gedanken und ganz tief ins Innere geht.

Große Fotogalerie des Abends


© Foto und Bericht: Erika Urban


 

News:

Spielzeit 2023/2024
Gärtnerplatztheater
München

Die Spielzeit 2023/2024 bringt
viele Highlights. 
Wir können uns freuen
auf Rockin´Rosie, Tootsie und
ab 22.03.2024 "Les Misérables".
Und vieles vieles mehr ......

der Spielzeit 2022/2023/2024

------------------------------------------------

41. Donauinselfest
Der Termin für das 41. 
Donauinselfest steht fest:

21. Juni bis 23. Juni 2024


   SAVE THE DATE !!!


Informationen

------------------------------------------------

Deutsches Theater München
Spielzeit 2023 / 2024

Die Musik ist hier zu Hause.
Vorankündigungen und Termine
findet ihr mit einem Klick.

Informationen und Tickets

------------------------------------------------

         Tollwood
    Sommer-Festival
      Termine 2024
    der Musik-Arena


Bis auf 2 Termine stehen alle Veranstaltungen
in der Musik-Arena fest. U. a. kehrt PUR zurück.
The Boss Hoss, Take That, Sarah Connor und 
viele mehr (einige davon schon ausverkauft)
füllen das Line Up des Sommer-Tollwoods.
 
Informationen, Termine und Tickets
------------------------------------------------
Zum Anfang